Hauptuntersuchung
(HU / AU)

Hauptuntersuchung 56812977

Die Hauptuntersuchung (HU) ist in Deutschland für jedes zugelassene Fahrzeug und Anhänger gesetzlich vorgeschrieben. Die HU sowie die Intervalle sind im § 29 StVZO geregelt und die Abnahme muss von einer zugelassenen Prüfstelle durchgeführt werden. Hier arbeiten wir mit der Prüfstelle DEKRA zusammen.

Die Untersuchungsintervalle können der Anlage VIII zu § 29 StVZO entnommen werden.

Kurzer Auszug:

Fahrzeugart

1. Untersuchungsintervall
nach der Erstzulassung

PKW 36 Monate
Taxis und Mietfahrzeuge 12 Monate
Motorräder/Leichtkrafträder 24 Monate
Anhänger bis 750 kg 36 Monate
Anhänger bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht und Wohnanhänger 24 Monate
Anhänger über 3,5 t zul. Gesamtgewicht 12 Monate

 

Fahrzeugart Weitere Untersuchungsintervalle
PKW 24 Monate
Taxis und Mietfahrzeuge 12 Monate
Motorräder/Leichtkrafträder 24 Monate
Anhänger bis 750 kg 24 Monate
Anhänger bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht und Wohnanhänger 24 Monate
Anhänger über 3,5 t zul. Gesamtgewicht 12 Monate

 

Seit 2010 beinhaltet die Hauptuntersuchung die sonst separat durchgeführte Abgasuntersuchung (AU).

Gerne können wir einen Vorabcheck durchführen, damit Ihnen böse Überraschungen erspart bleiben.

Auf Wunsch können wir mit Ihnen einen Termin für eine Hauptuntersuchung in unserer Meisterwerkstatt vereinbaren.

Willkommen 103186355

 Werktags für Sie da:

08:00 - 17:00

 

Ihr Draht zu uns:

+49 2161 570 600

 

Per E-Mail:

kfz@muellermachts.de